Startseite
Über uns
Werbung
Suche
Kontakt
Impressum
ANZEIGE:
Willkommen in Stralsund
 
Geschichte Tourismus Kultur Wirtschaft Umgebung Events
    Stralsund > Geschichte  
Startseite
Geschichte
Rathaus
Zahlen, Daten
Sehenswürdigkeiten
Kultur, Freizeit, Sport
Unterkünfte
Gastronomie
Verkehr
Notdienste
Gesundheit
Menschen
Veranstaltungen
Medien
Polizeimeldungen
Umgebung
Bücher / Karten
Webcam
ANZEIGE:
ANZEIGE:
 
Eckdaten zur Stralsunder Historie

1234 erhält Stralsund das lübische Stadtrecht. Im Jahre 1293 wird ein Schutzbündnis mit den Lübeck, Wismar, Rostock und Greifswald geschlossen, Anfänge der Hanse sind zu beobachten. 1370 siegt die Hanse über die dänische Vorherrschaft, der "Frieden zu Stralsund" wird am 24. Mai 1370 zwischen dem dänischen König Waldemar IV. und dem Bündnis der Hanse geschlossen. 1628 belagert das kaiserliche Heer unter Wallenstein erfolglos die Hansestadt. 1648 wird Stralsund vertraglich dem Königreich Schweden zugesprochen, die Schwedenzeit endet 1815, Stralsund kommt mit Vorpommern zu Preußen. 1848 Bürgerlich-demokratische Revolution. Der Rügendamm wird 1936 fertiggestellt. Im zweiten Weltkrieg finden 1944 Luftangriffe auf Stralsund statt, dabei werden große Teile der Altstadt zerstört. 1990 wird erstmals nach der Wende frei gewählt. 2002 werden die Stralsunder und Wismarer Altstädte  UNESCO-Weltkulturerbe mit dem Namen "Historische Altstädte Stralsund und Wismar".


Weitere geschichtliche Informationen
Stadtgeschichte
Stadtwappen

Stadtgeschichte
Stadtwappen
ANZEIGE:
         
    Alle Angaben ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit.
Änderungen und Ergänzungen senden Sie uns bitte per eMail!
   
SEITENANFANG   © 1998-2006 ABELNET internet company - Alle Rechte vorbehalten!