Startseite
Über uns
Werbung
Suche
Kontakt
Impressum
ANZEIGE:
Willkommen in Stralsund
 
Geschichte Tourismus Kultur Wirtschaft Umgebung Events
    Stralsund > Umgebung > Negast  
Startseite
Geschichte
Rathaus
Zahlen, Daten
Sehenswürdigkeiten
Kultur, Freizeit, Sport
Unterkünfte
Gastronomie
Verkehr
Notdienste
Gesundheit
Menschen
Veranstaltungen
Medien
Polizeimeldungen
Umgebung
Bücher / Karten
Webcam
ANZEIGE:
ANZEIGE:
 
Negast

Negast (ca. 3000 Einwohner) liegt ungefähr 4 Kilometer südlich der Hansestadt Stralsund im Landkreis Nordvorpommern. Die Verwaltung erfolgt durch das  Amt Niepars. Bereits bei der Gründung des Klosters Neuenkamp (Franzburg) existiert der Ort "Nigas". Der Ort wird von den Naturschutzgebieten "Krummenhagener See" im Südosten und "Borgwallsee" im Nordwesten umgeben. Bis zum Ende des 2. Weltkrieges war Negast über eine Bahnverbindung an die Städte Stralsund, Tribsees, Franzburg und Richtenberg angeschlossen. Der Bahnhof am Penniner Damm dient heute zu Wohnzwecken, der Haltepunkt an der Gaststätte Jagdhof lässt sich nur noch erahnen. Anfang der 90er wurde der Bahndamm zu einem Radweg umgebaut.

 

In den 90er Jahren entstanden in Negast die Wohngebiete Nördlicher und Südlicher Schmiedeweg und Borgwallsee. Die Population stieg von ca. 1.000 auf derzeit ca. 3.000 Einwohner an.

 


Interessante Seiten

 Negast - das Powerdorf in Vorpommern. Eine private Homepage von Dirk Unger mit vielen Infos zum Dorf, Plänen, Fotos, Veranstaltungshinweisen und vielem mehr.


Altefähr
Altenpleen
Brandshagen
Devin
Elmenhorst
Kramerhof
Negast
Niepars
Pantelitz
Preetz
Prohn
Pütnitz
Voigdehagen
Zarrendorf
ANZEIGE:
         
    Alle Angaben ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit.
Änderungen und Ergänzungen senden Sie uns bitte per eMail!
   
SEITENANFANG   © 1998-2006 ABELNET internet company - Alle Rechte vorbehalten!